Aktuelle Kundenaufträge und Projekte

TOP BUSINESSFOTOGRAFEN IN BERLIN AUF CHERRYDECK

Cherrydeck präsentiert die 4 besten Businessfotografen in Berlin in ihrem aktuellen Blog. Die Online Plattform bietet einen Service für Unternehmen, die auf der Suche sind nach professionellen Fotografen, angepasst  die individuellen geschäftlichen Anforderungen. Zum Thema Businessfotografie heisst es bei Cherrydeck dazu:

„Wenn Sie Geschäftsfotos, Mitarbeiterporträts oder Teamfotos machen möchten, wird die Zusammenarbeit mit einem Top-Geschäftsfotografen den Unterschied in Ihrer Unternehmensfotografie ausmachen.

Ein Business-Fotograf ist jemand, der sich professionell auf die Erstellung von Bildmaterial für Unternehmen konzentriert. Sie sind in der Regel Experten für Headshots und wissen, wie man sich in einem geschäftlichen Kontext fotografieren lässt. Ihr Service kann besonders nützlich sein, wenn Sie planen, alle Ihre Mitarbeiter im gleichen Stil fotografieren zu lassen.

Um solche Profis zu finden, können Sie Plattformen wie Cherrydeck nutzen. Heute stellen wir Ihnen einige der besten professionellen Business-Fotografen in Berlin aus unserer umfangreichen Datenbank vor.“


CORPORATE BUSINESSFOTOGRAFIE FÜR XOLO3D START UP BERLIN

Das 3D-Druck Start-Up Unternehmen xolo 3D benötigte für die Online Präsentation und für Presseartikel repräsentative Businessfotos. In Zusammenarbeit mit den drei Gründern wurde ein Konzept erstellt, dass seinen Fokus in der Idee zu Nahbarkeit und Sympathie der Unternehmer legte – mit Unterstützung durch eine moderne Industrie Location. Der Forschungsbau IRIS in Adlershof bot hierfür die perfekte Kulisse. Die enge Zusammenarbeit mit Stylistin Urnaa Uunii und Bildbearbeiter Simon Reitzle rundet das professionelle Erscheinungsbild der Gründer ab.


PORTRAITFOTOS FÜR WEBSEITE UND PRESSE – JANIS MCDAVID – CORPORATE IDENTITY

Für den Relaunch der Webseite und im Zuge einer modifizierten Corporate Identity Kampagne entstanden die aktuellen Portraits von Speaker, Autor, Botschafter und Weltentdecker Janis McDavid absichtlich im Studio ohne jegliche „Ablenkung“ durch Kulissen oder ähnlicher Imageförderung. Das pure Portrait stand im Fokus der Arbeiten, der Blick in die Kamera, hin zum Betrachter, mittels Aus- und Nachdruck.

Der Titel für McDavids kommendes neues Buch „Alle anderen gibt es schon. Die Kunst Du selbst zu sein“ sollte schlicht und dennoch präsent wirken. Die Entscheidung lag hier, konträr zu den Portraits, darin, auch den Oberkörper abzubilden. Janis McDavid wurde ohne Arme und ohne Beine geboren.

Für das dritte Motiv, eine Präsentation mit Rollstuhl, stand ein altes Parkhaus Pate für ein Image, das dem der Werbung teurer Luxuskarosserien entspricht. Der Nebel als zusätzliches Element befördert eine mystische Wirkung des luxuriösen Gefährts, welches Janis McDavid in seiner Freiheit unterstützt, sich zu bewegen, wie jeder andere auch.


Weitere News