REPORTAGE 20 JAHRE FREUNDESKREIS KONRAD ADENAUER STIFTUNG

Der Freundeskreis der Konrad Adenauer Stiftung feierte sein 20-jähriges Bestehen mit 120 Gästen in Berlin. An Tag 1 lud Referentin Dr. Christine Wagner zum Dinner ins Hotel Maritim. Am 2. Tag führte eine 3 stündige Bootstour die Gäste durch die Hauptstadt. Die Reportage im Auftrag der Agentur Offenblende ist auch ein Portrait der Teilnehmer.

Die Förderer treffen sich zu Stammtischen, Seminaren und Studienreisen in Deutschland, Europa und auch Ländern anderer Kontinente. Gemeinsam informieren sie sich über politische, wirtschaftliche und kulturelle Gegebenheiten.

12. September 2019