DOKUMENTATION REPORTAGE EVENTFOTOGRAFIE

Eventfotografie bedeutet Mut zur Nähe und manchmal eher zur Unaufdringlichkeit.

Fotodokumentationen und Fotoreportagen spiegeln nicht einfach Ereignisse und Erlebnisse oder Vorgänge wieder. Als Eventfotograf ist man oft stiller, unauffälliger Entdecker, erkennt Momente und kommuniziert. Das Foto ist der Bruchteil der Sekunde von etwas Geschehenem, der eine Geschichte gestaltet und den Kontext gar beeinflusst. Eventfotografie und Veranstaltungsdokumentationen sind geprägt von Spontaneität, Einfühlen und wachsamer Geduld. Das Foto kommt zum Fotografen. Möglichst unabhängiges Arbeiten schafft andere Perspektiven und Möglichkeiten für neue Wahrnehmungen des Betrachters.

20. Juli 2021